Kinderprogramm 2019

(c) Lovis Tomschiczek

In einer Schulvorstellung und zwei Kurzfilmblöcken können Kinder im Grundschulalter Dokumentarfilme unterschiedlichster Machart kennenlernen. Unsere jungen Gäste können im Anschluss mit unseren Gästen und der Moderatorin Frauke Ihnen-Beilhack über das Gesehene sprechen und Fragen stellen.

Zu weiteren Informationen bitte auf die Filmtitel klicken.


Freitag 15. März, 9:00

Schulvorstellung

Warum ich hier bin

D 2018, 65 Min., Mieko Azuma, Susanne Mi-Son Quester

In Anwesenheit der Regisseurin Mieko Azuma


Samstag 16. März, 15:00

Riesenkamell & Schokokuss

D 2016, 7 Min., Meike Fehre

Schwerelos

D 2016, 10 Min., Jannis Lenz

In Anwesenheit des Regisseurs

199 kleine Helden: Miral aus Palästina

D 2017, 13 Min., Sigrid Klausmann


Sonntag 17. März, 15:00

Becoming

NL 2017, 6 Min., Jan van Ijken

Die Pause

D 2018, 8 Min., Madeleine Dallmeyer

In Anwesenheit der Regisseurin

Gaurav und die Drachen

D 2015, 25 Min., André Hörmann